Skip to main content

Eschborn, 10. April – InBody, ein weltweit führender Anbieter von Körperanalysegeräten, gibt die Einführung des InBody 380 und des InBody 580 bekannt, welche die Gesundheits- und Fitnessbranche revolutionieren werden. Diese neuen Geräte setzen neue Maßstäbe auf dem Markt der BIA.

Der InBody 380 steht für eine revolutionäre und tragbare Technologie, die Komfort und Spitzenleistung kombiniert. Sein schlankes und kompaktes Design ermöglicht es Gesundheitsexperten, Körperanalysen überall durchzuführen, was den Zugang zu präzisen Gesundheitsbewertungen vereinfacht.

Darüber hinaus bietet der InBody 580 einen großzügigen 10,1-Zoll-Touchscreen mit einer eleganten Oberfläche, die eine nahtlose und benutzerfreundliche Bedienung ermöglicht. Die herausragende Eleganz dieses Gerätes wird von seiner hohen Genauigkeit, seiner hohen Reproduzierbarkeit und den detaillierten InBody-Parametern begleitet, was den InBody 580 in verschiedenen Fachbereichen einsetzbar macht.

Eine bemerkenswerte Funktion sowohl des InBody 380 als auch des InBody 580 ist das intelligente Erkennungssystem mit einem QR-Code-Scanner. Diese innovative Ergänzung optimiert die Eingabe der Mitgliederdaten, verbessert die Effizienz und vereinfacht die Gesundheitsbewertungen. Mit der InBody App können die Nutzerinnen und Nutzer einfach auf ihre Daten zugreifen und ihren persönlichen QR-Code zur sofortigen Erkennung auf dem Gerät nutzen.
Der InBody 380 und der InBody 580 sind nicht nur Messgeräte, sondern ganzheitliche Lösungen, die den Anforderungen der schnelllebigen Welt von Gesundheit und Fitness gerecht werden.

Der InBody 380 und der InBody 580 bieten schnelle und umfassende Ergebnisse. Innerhalb von nur 30 Sekunden führen diese Geräte eine gründliche Körperzusammensetzungsanalyse durch und liefern detaillierte Informationen zu den wichtigsten Kennzahlen. Eine ergonomisch gestaltete 3-Wege-Handelektrode gewährleistet während der Messung Komfort und trägt zu einem verbesserten Benutzererlebnis bei.

Außerdem bieten der InBody 380 und der InBody 580 einen ganzheitlichen Ansatz zur Gesundheitsbewertung. Durch die Messung des Wasserhaushaltes, der zellulären Integrität des Körpers sowie die Beurteilung der Sarkopenie liefert der InBody 380 ein umfassendes Bild des Gesundheitszustandes einer Person. Der InBody 580 bietet zusätzlich eine segmentale Messung des Wasserhaushaltes und der zellulären Integrität des Körpers.

“Der InBody 380 und der InBody 580 repräsentieren eine neue Ära in der Analyse der Körperzusammensetzung. Die Tragbarkeit, Geschwindigkeit und die umfassenden Erkenntnisse definieren die Standards in der Körperzusammensetzungsanalyse neu. Wir sind überzeugt, dass diese Geräte sowohl Gesundheitsexperten als auch Einzelpersonen unterstützen und die Art und Weise, wie wir unser Wohlbefinden verstehen und optimieren, revolutionieren werden“ sagt Ra Mi Lee, CEO von InBody.

Mit der Markteinführung des InBody 380 und des InBody 580 erweitert InBody die Grenzen der Körperzusammensetzungsanalyse und bringt neue Geräte auf den Markt, die Technologie, Tragbarkeit und Genauigkeit nahtlos integrieren.

Weitere Informationen über den InBody 380 und den InBody 580 finden Sie auf den Produktseiten:

InBody 380

InBody 580

Digitales Gesundheitskonzept

Mit LookinBody Web, einer cloudbasierten Datenmanagementsoftware, InBody App und InBody TOUCH geht InBody den nächsten Schritt Richtung Digitalisierung. Diese digitalen Lösungen ermöglichen nicht nur eine Effizienzsteigerung der Arbeitsabläufe, sondern bieten Ihren Kunden eine innovative Betreuung, die auf modernsten Technologien basiert. Dabei wird der Personalbedarf reduziert, ohne dass Abstriche in der Qualität der Betreuung gemacht werden müssen.